Die neue AdWords Oberfläche

Google hat AdWords im Zuge eines Redesigns eine neue und schnellere Oberfläche verpasst. Die neue Oberfläche erlaubt es Anzeigen und Keyword Tabs auf jedem Level des Accounts zu nutzen um sich so jeweils die komplette Liste von Anzeigen oder Keywords zu diesem Level anzeigen zu lassen.

Beispielsweise sieht man bei der Auswahl des Keyword Tabs beim Filter “Alle Online Kampagnen” alle geschalteten Keywords in diesem Account zusammen mit den dazugehörigen Statistiken.

Früher müsste man dazu im Report Center den Ad Performance oder den Keyword Performance Report einsehen um die Statistiken der Kampagnen und Ad Groups zu sehen. Jetzt wurde dies nicht nur vereinfacht, sondern zusätzlich zu dem neuen Kompfort kamen auch neue Statistiken hinzu.

Einige der neuen Features:

  • Account Tree
  • Performance Summary Graphs
  • Roll-Up Tabs
  • Filters
  • In-line Editing
  • Search Query Reports
  • Segment by Query Match Type
  • Networks Tab
  • Automatic Placements
  • Many-per-click Conversion Metrics
  • Download Tool
  • Copy Tool
  • Keyboard Shortcuts
  • Pending Review
  • In-context Help Articles
This entry was posted in Google Adwords and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.