Webchance Academy – typische Fehler bei Online Shops vermeiden

Webchance zeigt KnowHowAm 08. und 10. Januar 2014 fand die Webchance Academy in der Messe Frankfurt statt. Während der internationalen Leitmesse Heimtextil konnten auf der Galerie des Portalhausees Informationen zum erfolgreichen Online Marketing eingeholt werden.

Neben der Möglichkeit sich von Dienstleistern beraten zu lassen gab es im Lecture Square interessante Vorträge für das internationale Publikum.

Zusammen mit Dr. Ralf Clasen (Geschäftsführer, Clasen & Partner) hielt ich einen Vortrag „10 typische Fehler bei Aufbau und Betrieb eines Online-Shops“ und zeigte Lösungen auf, wie man diese Klippen umschiffen kann.

Unter anderem ging es um:

  • Vermarktungswege und Kundengewinnung
  • Shop und Technologie
  • Payment und Verkaufsabwicklung
  • Kundenbindung und Retourenmanagement
  • Partnerauswahl und Kostenmanagement

 

 Webchance FrankfurtWeitere Themen:

  • Eröffnung und Begrüßung

Olaf Schmidt, Bereichsleiter Textilmessen, Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Ruth Lorenz, Bereichsleiterin Neue Veranstaltungen, Messe Frankfurt Exhibition GmbH

 

  • Im Web-Wunderland: Wie kleine Händler im Web punkten

Olaf Kolbrück, Redaktionsleiter des E-Commerce-Branchendienstes “etailment.de” und Autor des Buches “Erfolgsfaktor Online-Marketing”, Etailment.de

 

  • Facebook, Twitter und Co. – Chancen und Risiken für den Einzelhandel

Sabine Buschmann, Junior Projektmanagerin, E-Commerce-Center (ECC) am IFH Köln

 

  • Erfolgsfaktoren im eCommerce – OnlineHandel wird persönlich

Frank Puscher, Gründer, Journalist & Buchautor, Verlag Spielfigur

 

  • 10 typische Fehler bei Aufbau und Betrieb eines Online-Shops

Dr. Ralf Clasen, Geschäftsführer, Dr. Clasen & Partner

Dennis Hain, Gründer und Agenturleitung fusePRO Online Marketing

 

  • Commerce Revolution – Wie mobile Technologien die Handelswelt verändern

Sandra Schlering, Senior Category Manager Home & Garden, eBay Deutschland

 

  • Die Web-Strategie eines Wohngestaltungsbetriebes: mit Online-Marketing und Social Media Kunden gewinnen, Aufträge erhalten, Wachstum generieren

Volker Geyer, Inhaber, Aperto – Handwerk & Wohnen Ltd.

 

  • Von Besucher zum Stammkunden: Mehr Umsatz im Einzelhandel durch Email-Marketing

Nikolaus von Graeve, Geschäftsführer, rabbit eMarketing GmbH

 

  • Google AdWords für Händler – wie Sie den Erfolg Ihrer Werbung messbar machen

Tomas Herzberger, Manager Digital Business, Dexperty (Google AdWords Premium-KMU-Partner)

 

  • Social Web: Akquise und Markenbildung für Wohnexperten

Sophie Pahl, Business Development Manager, roomido, G + J Digital GmbH

 

  • Zukunft des Einzelhandels – Chancen und Herausforderungen durch E-Commerce

Holger Seidenschwarz, Projektleiter, eBusiness-Lotse Ostbayern ibi research

 

  • Eisberg – „E-Commerce Projekt“: Mit Konzept zum Erfolg

Rainer Schmelzle, Leiter Vertrieb, ElectronicSales GmbH

 

  • Der Einstieg in den Online-Möbelhandel: Möbel vermarkten in einem wachsenden Markt

Fernanda Conti, Head of E-Commerce & Online Marketing, avandeo / Designwelt GmbH

 

  • 7 Schritte zum ersten Newsletter

Robert Loos, Marketing- und Vertriebsmanager, XQueue GmbH

 

  • Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones und digitale Dienste am Point of Sale

Axel Höhnke, Geschäftsführer, Sembassy GmbH

 

  • Rechtliche Stolpersteine im E-Commerce

Tim Christopher Caesar, Rechtsanwalt, Schulte Riesenkampff Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 

 

This entry was posted in eCommerce, Szene und Events. Bookmark the permalink.

One Response to Webchance Academy – typische Fehler bei Online Shops vermeiden

  1. Pingback: Webchance 2014 mit fusepro Web-Klinik | SEMsation